Partnerschaften

Saisonstart für Fortunas Fußballjugend

am .

Der FSV Fortuna 90 Neuenkirchen schickt in der Saison 2009/10 je eine F- und C-Jugend- Mannschaft in das Rennen um die Kreismeisterschaft des neu strukturierten Fußballverbandes Vorpommern e.V. Die F-Junioren sammeln in dieser Saison die ersten Erfahrungen bei den Staffelspielen, für die meisten Spieler der C-Jugend ist es schon das fünfte Jahr im Spielbetrieb.

Zum Saisonauftakt musste die C-Jugend am 5. September beim FC Einheit Strasburg antreten. Schon fünf Minuten nach dem Anpfiff hatte Fortunas Trainer, Martin Peters, Grund zur Freude, denn Hannes Bürk hatte seine Mannschaft in Führung geschossen. Nach zwanzig Minuten führten die Neuenkirchener verdient mit 0:3 durch Tore von Clemens Weinert und Friedrich Pysall. Alle drei Tore waren durch Armin Stark vorbereitet worden. Nachdem sich Hannes Bürk bei einem Kopfballduell verletzte und ausgewechselt werden musste, wurden die Strasburger gefährlicher, vor der Halbzeitpause konnten sie noch auf 1:3 verkürzen.

Nach dem Pausentee war die ruhige Zeit für Fortunas Keeper, Mattes Bürk, vorbei, immer wieder gelang es jetzt den körperlich überlegenen Strasburgern aus günstiger Position auf das Neuenkirchener Tor abzuziehen. Beim fast schon überfälligem 2:3 war Mattes allerdings chancenlos. Doch Fortuna, immer noch geschwächt durch den Ausfall ihres Abwehrchefs, nutzte konsequent eine, ihrer jetzt wenigen Chancen. Youngster Robert Schmittendorf trifft gleich bei seinem Ligadebüt und bringt damit kurzzeitig Ruhe in das Spiel seiner Mannschaft. Angestachelt durch das Gegentor gelang es den Uecker-Randowern sich noch mal zu steigern, innerhalb weniger Minuten drehten sie das Spiel und führten zehn Minuten vor Schluss mit 5:4.

Auffälligster Spieler war in dieser Phase der Strasburger Kapitän, der an allen drei Toren maßgeblich beteiligt war. Kurz vor dem Abpfiff konnte Johannes Dethloff mit seinem Treffer zum 5:5 doch noch einen Punkt für den FSV retten. Außer den schon genannten Spielern waren folgende Spieler für Fortuna 90 Neuenkirchen im Einsatz: Martin Kleinke, Richard Lieschefsky, Felix Grauert und Christoph Böse.

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de