Partnerschaften

Siegesserie für Fortunas F-Jugend hält an

am .

Auch das vierte Punktspiel der Saison konnte der Nachwuchs von Fortuna 90 am Samstag siegreich gestalten. Auf ungewohntem Kunstrasen im Greifswalder Volksstadion kamen die Fortunen zu einem 4:1 gegen die F-II-Jugend des Greifswalder SV.

Halbzeitansprache durch Trainer Heiko Schmidt

Von Beginn an setzten die Neuenkirchener den Gegner unter Druck und erarbeiteten sich schon in den ersten Minuten zahlreiche Chancen. Diese wurden aber teilweise unglücklich vergeben, oder man scheiterte am guten Greifswalder Torhüter. In der 9. Minute war es dann Torben Neumann, der das verdiente 1:0 erzielte. Die Fortunen spielten weiter munter nach vorne, und konnten sich in der 13. Minute über das 2:0 durch Tobias Buutz freuen. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Auch in der zweiten Hälfte änderte sich am Spielverlauf wenig, die Neuenkirchener kamen zu zahlreichen weiteren Chancen, darunter ein Pfostenschuss in der 26. Minute durch Torben Neumann. Derselbe Spieler war es auch, der in der 31. Minute auf 3:0 erhöhen konnte. Die Greifswalder kamen in der zweiten Hälfte zu einigen Kontern, die meist in der gut sortierten Deckung der Fortuna um Friedrich Stoy endeten. Einen Angriff aber konnte der GSV in der 35. Minute erfolgreich abschließen und so auf 1:3 verkürzen. Der ansonsten wenig geforderte 90er Torwart Willi Bürk war bei diesem Treffer machtlos.

Die Fortunen zeigten sich allerdings nur kurz beeindruckt und setzten bald ihr druckvolles Angriffsspiel fort. In der Schlussminute konnte dann wiederum Torben Neumann noch auf 4:1 erhöhen.

In drei Wochen wollen die Neuenkirchener beim Heimspiel gegen Kröslin/Lubmin versuchen, ihre Siegesserie fortzusetzen.

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de