Partnerschaften

Erneuter Heimsieg für Fortunas F-Junioren

am .

Zu einem weiteren Heimsieg kamen Fortunas F-Junioren gegen die Jungen vom Greifswalder SV II. Dabei machten sie es gegen einen guten Gegner wieder ähnlich spannend wie am letzten Sonntag gegen Wolgast, diesmal aber mit einem glücklicheren Ende.

Die Fortunen begannen stark und gingen mit dem ersten Angriff in Führung. Nachdem die Gastgeber sechs Minuten später auf 2:0 erhöhten, sah alles nach einer einfachen Aufgabe gegen bis zu diesem Zeitpunkt überforderte Gäste aus. Dies dachten wohl auch die 90er und stellten dann den Spielbetrieb größtenteils ein. Die Greifswalder ließen sich nun nicht lange bitten und nutzten eine ihrer bis zur Pause wenigen Gelegenheiten zum Anschlusstreffer.

Als nach der Halbzeit die Gäste zum Ausgleich kamen, war das schon nicht mehr überraschend. Nun allerdings erwachten auch die Fortunen wieder und es entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem die Fortunen in der 29. Minute wieder in Führung gingen. Die Gäste gaben sich noch lange nicht geschlagen und kamen nur kurze Zeit später wieder zum Ausgleich. Als Tobias Buutz dann mit seinem dritten Treffer die erneute Führung erzielte, ließen die Kräfte der Greifswalder nach und die Neuenkirchener überstanden die letzten Minuten ohne weiteren Gegentreffer. Am Ende standen ein verdienter, aber hart erarbeiteter Heimsieg und die verteidigte Tabellenführung für die 90er. Kämpferisch konnte die Mannschaft heute überzeugen, spielerisch ist noch viel Luft nach oben.

Fortuna spielte mit:
Willi Bürk – Tillmann Melzer, Friedrich Stoy, Florian Gielow, Philipp Thürmer, Max Teetzen, Tobias Buutz, Torben Neumann, Leon Bellin

Tore:

  • 1:0, Tobias Buutz, 1´
  • 2:0, Torben Neumann, 7´
  • 2:1, 18´
  • 2:2, 25´
  • 3:2, Tobias Buutz, 29´
  • 3:3, 31´
  • 4:3, Tobias Buutz, 34´

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de